Burnout

Über Burnout

Der Begriff Burnout wurde Mitte der 70-Jahre erstmals verwendet und beschreibt einen
psychischen und physischen Erschöpfungszustand als Folge von Arbeitsüberlastung.

Symptome von Burnout

Burnout äussert sich sowohl auf der psychischen wie auf der physischen Ebene durch
Symptome grosser Erschöpfung.

Behandlung von Burnout

Bei der Behandlung von Burnout ist es wichtig sich an den individuellen psychischen und
physischen Symptomen des Patienten zu orientieren.