Publikumsveranstaltungen

Kein Tabu – Sprich darüber

Stress, Angst und Depression sind in der Bevölkerung erschreckend häufig. Trotzdem wird wenig darüber gesprochen. Die Stigmatisierung von stress-assoziierten Erkrankungen, Angst und Depression ist immer noch stark und erhöht bei vielen Betroffenen die Hemmschwelle für die Inanspruchnahme von Hilfe.
Dem wirkte die SGAD mit ihrem 1. Publikumskongress «Kein Tabu – sprich darüber» am Samstag, 21. April 2018, entgegen. An dem ganztägigen Kongress gab es viele Referate, Workshops und eine Ausstellung. Einzelne Referate können Sie hier herunter laden.

Journalisten finden unsere Medienmitteilung hier.

Herzlichen Dank an alle, die uns besucht haben! Nur dank Ihnen war dieser 1. Kongress ein Erfolg. Wir freuen uns auf die Wiederholung in zwei Jahren.

Handout Janis Brakowski / Migration & Psyche 

Handout Christian Imboden / Sport & Psyche

Handout Thorsten Mikoteit / Schlaf & Psyche

Handout Andi Zemp / Arbeit & Psyche

Handout Mailänder Zelger / Hat mein Kind eine Depression?